Kaffee-Satz vom 15.02.2013

„Wenn ich die Möglichkeit bekäme, der nächsten Generation ein Geschenk zu machen, wäre es die Fähigkeit eines jeden über sich selbst zu lachen.”

Informationen zum Autor

Charles Monroe Schulz
* 26. November 1922 in Minneapolis, Minnesota
† 12. Februar 2000 in Santa Rosa, Kalifornien
war ein US-amerikanischer Comiczeichner und der Erfinder der Comicserie Die Peanuts. Schulz zeichnete im Laufe seines Lebens über 17.800 Comicstrips und schrieb die Drehbücher für die Fernseh- und Kinoauftritte der Peanuts. Für sein Lebenswerk wurde er unter anderem in die Cartoonist Hall of Fame aufgenommen und mit der höchsten zivilen Auszeichnung des US-amerikanischen Kongresses, der Congressional Gold Medal, bedacht

Diesen Inhalt mit Freunden teilen: