Kaffee-Satz vom 29.03.2013

„Jeder Zustand ist so gut, als man ihn sich macht.”

Informationen zum Autor

Paul de Lagarde
* 02. November 1827 in Berlin
† 22. Dezember 1891 in Göttingen
Anton Bötticher war ein deutscher Kulturphilosoph und Orientalist. In seinen politischen Ansichten war er Vertreter des „modernen Antisemitismus“ und Propagandist einer expansionistischen Grenzkolonisation, an deren Ende er anstelle des deutschen Nationalstaates ein künftiges „Germanien“ sah, das im Süden an die Adria, im Südosten ans Schwarze Meer und im Osten an den Bug reichen sollte

Diesen Inhalt mit Freunden teilen: