Ich möchte die Merkel nicht kennen lernen!


Ich möchte die Merkel nicht kennen lernen!
Oder: Warum Holgi keine Ansichtskarte aus Erfurt bekam

Neulich, so um den 15. Juni war ich wieder mal mit meinem Fahrrad unterwegs. Die Tour war oberflächlich geplant, jedoch sollte sie Richtung Osten nach Erfurt gehen. Ich hatte ja Holgi eine Ansichtskarte aus Venedig versprochen und in Erfurt gibt´s ein Venedig.

Weit kam ich nicht, denn schon am Kronsberg musste ich anhalten und meine Kamera auspacken.

Der Kronsberg mit seinen Anlagen und Wanderwegen ist möglicherweise einigen ehemaligen EXPO-2000 Besuchern in Erinnerung geblieben. Hier wurden verschiedene Projekte im Bezug auf ökologische Landwirtschaft und deren Umweltverträglichkeit vorgestellt. Und hier hole ich mir auch meine jährlichen Rationen an Wildkirschen, Löwenzahnblüten, Holunderblüten, Holunder, Schlehen und Haselnüssen. Daraus werden dann schöne Marmeladen und Gelees gekocht, Blechkuchen belegt oder ein paar hochprozentige Wässerchen für das allgemeine Wohlbefinden angesetzt. Für letzteres eignen sich besonders gut die kleinen Wildkirschen und die Schlehen, die man erntet, wenn ihnen der erste Frost zugesetzt hat.

Beitrag “Ich möchte die Merkel nicht kennen lernen!” weiterlesen »


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Kaffee-Satz vom 29.06.2013

„Der gesunde Verstand, ist die bestverteilte Sache der Welt, denn jedermann meint, damit so gut versehen zu sein, dass selbst diejenigen, die in allen übrigen Dingen sehr schwer zu befriedigen sind, doch gewöhnlich nicht mehr Verstand haben wollen, als sie wirklich haben.”

Informationen zum Autor

René Descartes
* 31. März 1596 in Decartess, Frankreich
† 11. Februar 1650 in Stockholm, Schweden
war ein französischer Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler

Diesen Inhalt mit Freunden teilen: