Auf einem einsamen Eiland

Ein junger erfolgreicher Geschäftsmann aus der IT-Branche gönnte sich einen Urlaub an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Er amüsierte sich bestens, bis das unerwartete passierte: das Schiff sank und ging mit Mann und Maus unter.

Er trieb eine ganze Zeit auf einer Holzplanke im Meer und ruderte wie wild mit den Armen. Völlig erschöpft schlief er nach ein paar Stunden ein und erwachte am Strand einer einsamen Insel. Es gab nichts, außer der Kleidung, die er am Leib trug, wuchsen nur Bananenstauden und Kokospalmen.

Beitrag “Auf einem einsamen Eiland” weiterlesen »


Diesen Inhalt mit Freunden teilen: