Red Bull verkauft Flügel

Salzburg, 01.10.2014 (apa/pcc)

Der Höhenflug des Energydrink-Herstellers Red Bull scheint keine Grenzen zu kennen. Bis zum 3. Quartal 2014 verkaufte das Salzburger Unternehmen weltweit 6,153 Milliarden Dosen, etwa 10,6 Prozent mehr als bis zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Der Umsatz stieg, aufgrund erhöhter Preise und währungsbedingt, um rund 16 Prozent auf 5,739 Milliarden Euro, teilte der Konzern mit.

Beitrag “Red Bull verkauft Flügel” weiterlesen »


Diesen Inhalt mit Freunden teilen: