Frohe Weihnachten 2014

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Freunden und Bekannten und all denen, die uns im vergangenen Jahr tatkräftig unterstützt haben. Wir freuen uns schon auf ein schönes Miteinander im nächsten Jahr. Vielen Dank für die Kommentare, Anregungen und die vielen Stunden, die unsere Helfer in die Gestaltung dieser Seite investiert haben.

Wir gehen nun in den verdienten Urlaub zwischen den Jahren und freuen uns, Euch ab dem 06. Januar wieder begrüßen zu dürfen.

Vielen Dank

Rosi, Manuel und Peter


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

4. Advent 2014

Der Christbaumständer

Beim Aufräumen des Dachbodens, ein paar Wochen vor Weihnachten, entdeckte ein Familienvater in einer Ecke einen ganz verstaubten, uralten Christbaumständer. Es war ein besonderer Ständer mit einem Drehmechanismus und einer eingebauten Spielwalze. Beim vorsichtigen Drehen konnte man das Lied “O du Fröhliche” erkennen. Das musste der Christbaumständer sein, von dem Großmutter immer erzählte, wenn die Weihnachtszeit herankam. Das Ding sah zwar fürchterlich aus, doch da kam ihm ein wunderbarer Gedanke. Wie würde sich Großmutter freuen, wenn sie am Heiligabend vor dem Baum säße und dieser sich auf einmal wie in uralter Zeit zu drehen begänne und dazu “O du fröhliche” spielte. Nicht nur Großmutter, die ganze Familie würde staunen.

Beitrag “4. Advent 2014” weiterlesen »


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Chef zu sein…

Kurt Tucholski beschreibt hier auf die ihm eigene Weise die “Chefs”

  • Der Chef ist ein verheirateter Mann von etwa 50 Jahren!
  • Der Chef ist sehr gewitzt, mitunter klug; in gewissen Dingen von Gott geschlagen und mitunter mit einem Brett vor dem Kopf versehen…
  • Der Chef hat ganz andere Sachen im Kopf als das Personal denkt. Vor allem denkt er gar nicht soviel an das Personal, wie das Personal annimmt…

Diesen Inhalt mit Freunden teilen: