Fluchtursachen bekämpfen

“Fluchtursachen bekämpfen heißt in Entwicklung investieren.”

Gerd Müller (Bundesentwicklungsminister)

Die Aufgabe der Entwicklungszusammenarbeit ist es, Menschen in Entwicklungsländern darin zu unterstützen, ein Leben in Würde zu führen und Perspektiven für sich und ihre Kinder zu entwickeln. Leider ist dies aber Millionen von Menschen nicht möglich, weil sie vor Armut, Hunger und Not, Krieg, grenzenloser Gewalt, Menschenrechtsverletzungen, Naturkatastrophen, Ausgrenzung, politischer, ethnischer oder religiöser Diskriminierung fliehen müssen.

Beitrag “Fluchtursachen bekämpfen” weiterlesen »


Diesen Inhalt mit Freunden teilen: