Stilblüten 30

  • Viele Hunde gehen gern ins Wasser. Manche leben sogar immer dort, das sind die Seehunde.
  • Zyklopen waren Menschen, die am Kopf dort, wo andere nichts haben, ein Auge besaßen.
  • Am Sonntag musste ich mit meinen Eltern zu einer Bekannte, die gerade frische Mutter geworden ist und ein Baby gebärt hat. Ich dachte, dass sie bettlägrig ist, aber als wir ankamen, schaute die Gebärmutter zum Fenster heraus.
  • Der griechische Philosoph Platon war entweder zu schüchtern oder er hatte keine Lust auf Frauen. Deshalb nennt man noch heute eine Liebesaffäre, bei der der Mann und die Frau nicht intim werden, platonisch.
  • Die Frauen vom Roten Kreuz standen an jeder Ecke und schüttelten ihre Büchsen.
  • Ein Mann sollte erst heiraten, wenn er genug Geld verdient, um sich auch andere wichtige häusliche Gegenstände anzuschaffen.
  • Ich konnte gestern meine Matheaufgabe nicht machen, weil mein Vater den Taschenrechner brauchte und anschließend seine Batterie leer war.
  • Mein Bruder hat sich dann selbständig gemacht. Als er seine Werkstatt einrichtete, stellte er am Anfang noch so manches als Profisorium hin. Er sagte, man muss nicht sofort perfekt sein, in der Bescheidenheit zeigt sich der Meister.
  • Meine Schwester lügt wie gedruckt. Man kann ihr nicht einmal glauben, was man selbst sieht.
  • Viele Politiker und Lehrer und andere Erwachsene, die schon am Ruder sind, meinen, mit dem Schulstress sei das gar nicht so schlimm. Die haben leicht reden, die müssen ja nichts mehr lernen.

Diesen Inhalt mit Freunden teilen: