Kaffee-Satz vom 20.05.2018

„Menschen, die wirklich etwas zu sagen haben, werden keine Politiker.“

Informationen zum Autor

Finley Peter Dunne
* 10. Juli 1867 in Chicago, USA
† 24. April 1936 in New York, USA
war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist. Dunne besuchte in Chicago die High School und arbeitete danach bei verschiedenen Tageszeitungen. Bekannt wurde Dunne durch die Figur des irischen Gastwirts Mr. Martin Dooley, der in irischem Dialekt humorvoll und scharf zeitgenössische Ereignisse kritisiert. Die Geschichten erschienen ab etwa 1890 zunächst als Kolumne in der Chicago Evening Post, gewannen jedoch bald landesweite Aufmerksamkeit. Bis zum Ende des Ersten Weltkriegs erschienen etwa 700 Episoden. Etliche davon wurden auch in Buchform veröffentlicht.

Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Sommerpause


Liebe Besucher,

jetzt kommt die schöne Zeit des Jahres und wie die meisten von Euch wissen, halten wir uns sehr gerne in der Natur auf und pedalieren während der Sommerszeit lieber durch Deutschlands blühende Landschaften als vor dem Computer zu hocken.

Wie in jedem Jahr legen wir während der schönen Jahreszeit eine Pause ein. In der Zeit vom 01. April bis zum 30. September werden Beiträge nur sporadisch veröffentlicht (etwa ein bis zwei Artikel pro Woche, bzw. “nach Lust und Laune” – bis Ende Juni werden wir mal wieder so richtig faul sein und so gut wie gar nichts machen). Selbstverständlich werden wir in ganz dringenden Angelegenheiten, z.B. wenn die Welt untergegangen ist, die Berichterstattung sofort wieder aufnehmen.

Beitrag “Sommerpause” weiterlesen »

Herzlich Willkommen

 
Wir begrüßen Dich recht herzlich auf unserer kleinen Website. Hier findest Du jede Menge Unterhaltung, Satire, und Info´s aller Art.

Nach unserem Umzug haben wir noch ein paar Kleinigkeiten zu erledigen. Wer sich fragt, wo die vielen Beiträge geblieben sind, dem können wir antworten: “Keine Angst, die sind nicht verloren gegangen und werden nach und nach im Archiv wieder erscheinen! Wir müssen einige davon an die neue Datenschutzverordnung “DSGVO” anpassen.

Wir wünschen Dir viel Spaß und einen angenehmen Aufenthalt.

Rosi, Manuel, Holger und Peter