Kaffee-Satz vom 02.08.2018

„Am Ende siegt immer die Wahrheit. Aber leider sind wir erst am Anfang.“

Informationen zum Autor

Žarko Petan
* 27. März 1929 in Ljubljana, Slowenien
† 02. Mai 2014 in Slowenien
war ein jugoslawischer bzw. slowenischer Schriftsteller. Nach dem Fall des Kommunismus wurde er 1989 Generaldirektor des slowenischen Fernsehens und Rundfunks. Neben seiner satirischen Tito-Biografie Das herrliche Leben des Jozip B. Tito – die sich als Korrektiv zu den kommunistischen Jubel-Biografien versteht – fanden vor allem seine in mehreren Bänden erschienenen Aphorismen Mit leerem Kopf nickt es sich leichter und Die Welt in einem Satz großen Anklang. 2003 erschien der Band Lachen Sie behutsam!.

Diesen Inhalt mit Freunden teilen: