Stilistisch einwandfrei?


Hast du einen guten Stil beim Verfassen von Texten?

Wenn NEIN, stellen wir dir hier eine Anleitung vor, wie man richtig gute Texte schreibt:

1. Denke dir keine Sätze, die das Prädikat teilen, aus.
2. F*ck Anglizismen!
3. Alliterationen auslassen, aufgepasst, aber auch allezeit!
4. Meide das Klischee wie der Teufel das Weihwasser. Das ein alter Hut.
5. Vergleiche sind schlimmer als Klischees!
6. Achte auf koreckte Orthografie, und Interpunktion
7. Am schlimmsten sind Superlative.
8. Sei mehr oder weniger spezifisch.
Neuntens. Halte Aufbau und Stil ein.
10. Sei nicht redundant, benutze nicht viel mehr Worte als nötig – das ist nämlich absolut total überflüssig.
11. Kein Mensch mag allgemeine Behauptungen!
13. Wer braucht schon rhetorische Fragen?
14. Übertreibung ist tausend Millionen mal schlimmer als Untertreibung.
14. Aufzählungen mit mehr als 11 Punkten werden unübersichtlich.


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

2 Kommentare zu “Stilistisch einwandfrei?

  1. Anja sagt:

    Übertreibung ist tausend Millionen mal schlimmer als Untertreibung.
    Das ist der aller-aller-aller-aller-aller-schönste Spruch den ich je in meinem Leben gelesen habe… :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Emoticons Smile Grin Sad Surprised Shocked Confused Cool Mad Razz Neutral Wink Lol Red Face Cry Evil Twisted Roll Exclaim Question Idea Coffee Mr Green