Kaffee-Satz vom 06.02.2020

„Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren fände, der ihn versteht.“

Informationen zum Autor

Heinrich Heine
* 13. Dezember 1797 in Düsseldorf, Deutschland
† 17. Februar 1856 in Paris, Frankreich
Christian Johann Heinrich Heine war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhundert.
Heine gilt als „letzter Dichter der Romantik“ und zugleich als deren Überwinder. Er machte die Alltagssprache lyrikfähig, erhob das Feuilleton und den Reisebericht zur Kunstform und verlieh der deutschen Literatur eine zuvor nicht gekannte elegante Leichtigkeit.

Diesen Inhalt mit Freunden teilen: