Kaffee-Satz vom 02.03.2021

“Mein beruflicher Werdegang war ein einziger Abstieg – vom Musiker zum Anwalt und dann zum Politiker.”

Informationen zum Autor

Lothar de Maiziére

* 2. März 1940 in Nordhausen, Deutschland

ist ein deutscher Jurist, Musiker und ehemaliger Politiker. Er wirkte vom Herbst 1989 bis zum Spätsommer 1991 auf Staatsebene als Mitglied der ost- und später gesamtdeutschen CDU, wo er besonders durch seinen Beitrag zur deutschen Wiedervereinigung bekannt wurde. Gegenwärtig (2020) ist er wieder als Rechtsanwalt in Berlin tätig.


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Kaffee-Satz vom 30.01.2021

“Wenn der Weiße Impfungen entwickeln könnte, wären Impfungen gegen AIDS gebracht worden, Tuberkulose wäre Vergangenheit, Impfstoffe gegen Malaria und Krebs wären gefunden worden.

Informationen zum Autor

John Magufuli

* 29. Oktober 1959 im Chato District, Tansania
John Pombe Joseph Magufuli ist ein tansanischer Politiker der Chama Cha Mapinduzi. 2015 wurde er zum Präsidenten von Tansania gewählt.


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Kaffee-Satz vom 16.10.2020

„Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.“


Informationen zum Autor

Albert Einstein
* 14. März 1879 in Ulm
† 18. April 1955 in Princeton
war ein theoretischer Physiker. Seine Forschungen zur Struktur von Materie, Raum und Zeit sowie dem Wesen der Gravitation veränderten maßgeblich das physikalische Weltbild. Er gilt daher als einer der größten Physiker aller Zeiten

Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Kaffee-Satz vom 16.09.2020

“Unzufriedenheit ist der erste Schritt zum Erfolg”

Informationen zum Autor

Oscar Wilde

* 16. Oktober 1854 in Dublin, Irland
† 30. November 1900 in Paris, Frankreich
war ein irischer Schriftsteller, der sich nach Schulzeit und Studium in Dublin und Oxford in London niederließ. Als Lyriker, Romanautor, Dramatiker und Kritiker wurde er zu einem der bekanntesten und gleichzeitig umstrittensten Schriftsteller im viktorianischen Großbritannien. Aus seiner Ehe mit Constance Lloyd gingen zwei Söhne hervor.


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Kaffee-Satz vom 22.08.2020

„Menschen, die wirklich etwas zu sagen haben, werden keine Politiker.“


Informationen zum Autor

Finley Peter Dunne
* 10. Juli 1867 in Chicago, USA
† 24. April 1936 in New York, USA
war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist. Dunne besuchte in Chicago die High School und arbeitete danach bei verschiedenen Tageszeitungen. Bekannt wurde Dunne durch die Figur des irischen Gastwirts Mr. Martin Dooley, der in irischem Dialekt humorvoll und scharf zeitgenössische Ereignisse kritisiert. Die Geschichten erschienen ab etwa 1890 zunächst als Kolumne in der Chicago Evening Post, gewannen jedoch bald landesweite Aufmerksamkeit. Bis zum Ende des Ersten Weltkriegs erschienen etwa 700 Episoden. Etliche davon wurden auch in Buchform veröffentlicht.

Diesen Inhalt mit Freunden teilen: