Kaffee-Satz vom 19.11.2019

“Verlorene Zeit wird nicht wiedergefunden.”

Informationen zum Autor

Benjamin Franklin
* 17. Januar 1706 in Boston, USA
† 17. April 1790 in Philadelphia, USA
war ein amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann.

Als einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten beteiligte er sich am Entwurf der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten und war einer ihrer Unterzeichner. Während der Amerikanischen Revolution vertrat er die Vereinigten Staaten als Diplomat in Frankreich und handelte sowohl den Allianzvertrag mit den Franzosen als auch den Frieden von Paris aus, der den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg beendete. Als Delegierter der Philadelphia Convention beteiligte er sich an der Ausarbeitung der amerikanischen Verfassung.


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Kaffee-Satz vom 09.11.2019

„Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“

Informationen zum Autor

Albert Einstein
* 14. März 1879 in Ulm
† 18. April 1955 in Princeton
war ein theoretischer Physiker. Seine Forschungen zur Struktur von Materie, Raum und Zeit sowie dem Wesen der Gravitation veränderten maßgeblich das physikalische Weltbild. Er gilt daher als einer der größten Physiker aller Zeiten

Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Kaffee-Satz vom 20.10.2019

“Gutes tut man aber man spricht nicht darüber.
Und bestimmte Orden heftet man sich an seine Seele, nicht an seine Jacke
.

Informationen zum Autor

Gino Bartali

* 18. Juli 1914 in Ponte a Ema, Italien
† 05. Mai 2000 in Ponte a Ema, Italien

war einer der erfolgreichsten und populärsten Radrennfahrer Italiens. Er gewann zweimal die Tour de France und dreimal den Giro d’Italia. Für seine Beteiligung an der Rettung verfolgter Juden während des Zweiten Weltkriegs erhielt er posthum 2013 die Ehrung eines Gerechten unter den Völkern.


Diesen Inhalt mit Freunden teilen:

Kaffee-Satz vom 13.07.2019

“Beachte immer, dass nichts bleibt, wie es ist und denke daran, dass die Natur immer wieder ihre Formen wechselt”

Informationen zum Autor

Mark Aurel

* 26.04.121 in Rom, Italien
† 17.03.180 in Vindobona o. Sirmium
auch Marc Aurel oder Marcus Aurelius, war von 161 bis 180 römischer Kaiser und als Philosoph der letzte bedeutende Vertreter der jüngeren Stoa. Als Princeps und Nachfolger seines Adoptivvaters Antoninus Pius nannte er sich selbst Marcus Aurelius Antoninus Augustus.


Diesen Inhalt mit Freunden teilen: